Freunde und Förderer der Erfurter Fuchsfarm e.V.
Home
Über uns
Aktuelles
Projekte
Sponsoren
Presse
Bildergalerie
Kontakt
Links
Impressum
Karten
Sitemap

Aus unserem aktuellen Vereinsleben

Wir feiern Jubiläum!

1994 - 2014 Zwanzig Jahre NaturErlebnisGarten Fuchsfarm

 

Großer Fuchsfarm Mal- und Geschichtenwettbewerb

"Schlumpi, der Fuchs aus dem Steiger, begab sich wie jeden Abend auf seinen Schnüffelstreifzug..." Wir suchen Eure Fuchsgeschichten oder Bilder zum Fuchsabenteuer. Denkt Euch was Spannendes aus - entweder Ihr schreibt einen lustigen Text oder malt die Geschichte in tollen Bildern.
Das Ganze könnt Ihr bis 30. April 2014 einreichen.
Natürlich könnt Ihr auch was gewinnen. Eine Jury wählt sechs Textgeschichten oder Bildgeschichten aus, die dann am 22. Juni 2014, zum Familientag, mit einem spannend-spaßigen Überraschungserlebnistag auf der Fuchsfarm prämiert werden. Mitmachen können Kindergartengruppen und Grundschulklassen. Einreichungen von Einzelpersonen können wir leider nicht annehmen. Hier findet Ihr noch einen möglichen Beginn einer spannenden Geschichte:

"Die Dämmerung hüllte den Steiger in sanftes blaues Licht. Eine Amsel sang ihr sommerliches Abendlied. Wie jeden Tag begab sich Schlumpi, der Fuchs aus dem Fuchsfarm-Revier, auf seinen Streifzug: vorbei an den Menschengärten, wo es um diese Zeit so herrlich nach Bratwurst duftete, über die ungemähte Wiese mit der Baumgruppe in der Mitte, wo er nach Mücken schnappen konnte, über kleine Pfade und durch dicht wuchernde Buchensprösslinge abseits der Wanderwege. Plötzlich vernahm Schlumpi ein Geräusch. Was war das? Diesen Ton hatte er noch nie gehört! …"

>> Download Flyer Wettbewerb

 

Schlumpi sucht eine Fuchsfrau

Der Fuchsfarmfuchs Schlumpi - jeder kennt ihn schon - steht schon lang allein auf der Wiese. Wenn die Kinder weg sind, ist er ganz allein und einsam... Im Herbst soll er eine Frau bekommen.
Für die neue Holzfigur brauchen wir noch jede Menge Spenden. Die Spender erhalten eine Spendenquittung und werden - je nach Summe - auf einer Plakette benannt.

Spendenkonto:

Fuchsfarm e.V.
Sparkasse Mittelthüringen
BIC HELADEF1WEM
IBAN DE56 8205 1000 0600 0077 58
Verwendungszweck: Fuchsfrau

 

Talking Wood

Ein Mitmachtheater der besonderen Art. Im Rahmen von "Wieviel Worte braucht der Mensch?" - dem diesjährigen Motto der Kulturdirektion Erfurt - konzipieren wir ein Naturtheaterclownspektakel, das so noch nie dagewesen ist.
Erzählbeere and Friends erzählen von der Sprache der Bäume, wie sich Pflanze und Tier verständigen und was der Mensch dabei für eine Rolle spielt.
Verstehen wir uns überhaupt selbst? Was quatschen die Erwachsenen denn da die ganze Zeit? Warum schauen wir immer nur auf Displays statt mal in den Himmel oder auf die Wiese?
Die beiden Hauptakteure nehmen Euch mit auf eine lustige und spannende Reise mit vielen interessanten Neuigkeiten - für Kinder und die ganze Familie (Erwachsene dürfen auch dabei sein).
Wir treten auf der Fuchsfarm auf, auf Schloss Tonndorf und mitten in der Stadt! Die Termine gibt´s jetzt hier! Freut Euch drauf!

 

Familientag
22. Juni 2014, 10 bis 18 Uhr

Wir feiern mit Euch den Geburtstag der Fuchsfarm. Seit zwanzig Jahren können Kinder, Jugendliche und alle anderen im Grünen am Steiger tolle Stunden verbringen.
Wir wollen Eure Meinung wissen? Was findet ihr toll? Woran könnt Ihr Euch erinnern? Was vermisst Ihr? Daneben gibts ganz tolle Aktionen: Premiere von Talking Wood, Prämierung vom Mal- und Geschichtenwettbewerb mit Ausstellung, Pflanzentauschbörse, Honigschleudern, Fußballern mit Spirit of Football, Stockbrot, Verrücktes Eis, Naturbasteln, Holzwerkeln und der Garten steht auch offen (Tag der offenen Gärten).

 

Gründachbauseminar
Samstag, 19. Juli, 10 bis 15 Uhr

Neben einer Einführung in die Theorie soll das Ganze dann auch ganz praktisch angewendet werden - die TeilnehmerInnen bauen gemeinsam ein Gründach auf.

Eine Dachbegrünung sieht nicht nur schön aus, eine Dachbegrünung bietet vielfachen Nutzen und spart sogar Geld. Das Gründach schützt die Dachabdichtung vor Extremtemperaturen, Hagel und Witterungseinflüssen und verdoppelt so ihrer Lebensdauer. Mit einer Dachbegrünung wird die Kanalisation vor allem bei Starkregen entlastet, da das Gründach je nach Aufbau und Vegetation 40-99% des jährlichen Niederschlags speichert und verdunstet. Damit trägt eine Dachbegrünung effizient zur Gebäudekühlung, Luftbefeuchtung und Feinstaubfilterung bei.
Gründächer bieten darüber hinaus vielen Tierarten einen Ersatzlebensraum. Das Seminar wird durch die Stadt Erfurt, Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement und die Firma Optigrün unterstützt.

Anmeldung per Tel. 0151-56912011 oder Email info@fuchsfarm-erfurt.de
Kosten: 20,00 Euro (inkl. Verpflegung)

 

Ferienerlebnis im Wald
4. bis 8. August, jeweils 7.30 bis 16.10 Uhr

Waldpädagogische Ferienspiele für Kinder von 6 bis 10 Jahren.
Studierende des Studiengangs Forstwirtschaft der FH Erfurt und der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm bieten unnachahmliche Erlebnisse im und mit dem Wald. Es gibt Waldwanderungen, Spiele, Handwerk u.v.m. Die Kinder werden täglich vom Bahnhof abgeholt und wieder dorthin gebracht.

Anmeldung per Tel. 0160-94618869 oder Email Sander.Kesselstatt@gmx.de
Kosten: 100,00 Euro inkl. Verpflegung und Fahrtkosten

 

Familienholzwerkstatt
9. und 10. August, jeweils 10 bis 16 Uhr

Schmirgeln, Schnitzen, Werkeln an frischer Luft und in Familie.
Der Holzkünstler Mario Huke leitet fachkundlich an. Ein einzigartiges Erlebnis.

Kosten: 5,00 Euro p.P. (inkl. Verpflegung)

 

Tag der offenen Tür
6. September 2014, 14 bis 18 Uhr

Das Jubiläum der Fuchsfarm klingt langsam aus. Wir haben noch einen Höhepunkt. Schlumpi, unser Holzfuchs, war lange Zeit ganz einsam. Heute soll er Gesellschaft kriegen. Wir präsentieren seine neue Fuchsfrau - und Ihr könnt ihr einen Namen geben.
Ansonsten gibt´s noch jede Menge andere Höhepunkte. Talking Wood - das total verrückte Mitmachtheater, ein Trommelbastelworkshop mit anschließender Trommelpremiere, Marmeladentauschbörse, Bienenwachsspektakel und Honigverkostung, Nistkastenbau u.v.a.m.

nach oben